Jugendfussball

News und Ergebnisse des Bezirk Donau Iller

 



VR-Cup - Acht Mannschaften für nächste Runde qualifiziert
 

Winfried Vogler Referent für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Sechs Mannschaften bei den Jungs und zwei Teams bei den Mädchen haben sind aus dem Fußballbezirk Donau/Iller für die Zwischenrunde auf Verbandsebene im WFV-Junior-Cup qualifiziert.

Der SV Lonsee (C-Junioren), SV Oberelchingen (D-Junioren) sowie der TSV Blaustein (E-Junioren) sind am vergangenen Wochenende in der Vorrunde ausgeschieden. Dasselbe Schicksal erlebten die SSG Ulm 99 und SGM Illerkirchberg bei den C-Juniorinnen, bei denen der FV Bellenberg ebenso wie die SSG Ulm 99 bei den B-Juniorinnen weitergekommen sind.

Bei den Jungs ist der SSV Ulm 1846 und der TSV Neu-Ulm noch mit jeweils drei Mannschaften vertreten. Bei der Zwischenrunde, die am kommenden Sonntag stattfindet, müssen alle Bezirksteams reisen, obwohl in Illerrieden bei den D- und E-Junioren jeweils ein Gruppenspieltag ausgetragen wird.

C-Junioren

Gruppe 2 in Albstadt-Tailfingen, Sonntag, 14 Uhr:
TSV Neu-Ulm, TSG Rottenacker, SV Vaihingen, VfL Kirchheim, FV Rottweil, SF Schwäbisch Hall.

Gruppe 4 in Steinheim, Sonntag, 14 Uhr:
SSV Ulm 1846, TSV Eltingen, TSV Frommern-Dürrwangen, SGM Meimsheim, FV Ravensburg, FSV Waiblingen.

D-Junioren

Gruppe 3 in Ehningen, Sonntag, 10.30 Uhr:
SSV Ulm 1846, DJK Aalen, SGM Seedorf, SV Fellbach, TSG Ehingen, Stuttgarter Kickers.

Gruppe 4 in Waldenburg, Sonntag, 14 Uhr:
TSV Neu-Ulm, FV Ravensburg, SV Vaihingen, VfL Kirchheim, SV Weingarten, GSV Maichingen.

E-Junioren

Gruppe 4 in Waldenburg, Sonntag, 10.30 Uhr:
TSV Neu-Ulm, SSV Ulm 1846, SC Geislingen, FV Löchgau, SG Dettingen, SV Vaihingen.

B-Juniorinnen

Gruppe 2 in Freudenstadt, Sonntag, 14 Uhr:
SSG Ulm 99, FV Nürtingen, FC Rottenburg, TSV Langenbeutingen, VfL Sindelfingen, TSB Ravensburg

C-Juniorinnen

Gruppe 3 in Plattenhardt, Sonntag 10.30 Uhr:
FV Bellenberg, SpVgg Aldingen, FV Nürtingen, TV Darmsheim, TSB Ravensburg, TSV Grossheppach.

Es qualifizieren sich für die Endrunde am 27. Februar jeweils die ersten Zwei jeder Gruppe.






Schlagzeile 3

Geben Sie Inhalt hier ein