Jugendfussball

News und Ergebnisse des Bezirk Donau Iller

 



WFV-Junior-Cup - Ein Sextett träumt vom Titel.
 

Von 14 Vereinen, die sich ursprünglich auf Verbandsebene qualifiziert hatten, sind vom Fußballbezirk Donau/Iller bei der Endrunde um die württembergischen Jugendfußball-Hallenmeisterschaften noch sechs Mannschaften dabei.
Vor allem bei den Mädchen sind die Chancen auf einen Titelgewinn beim Finale des WFV-Junior-Cups aussichtsreich. Gleich jeweils zwei Teams sind bei jedem Jahrgang am kommenden Sonntag in der Hagenbachhalle in Schwäbisch Hall vertreten. Bei den D-Juniorinnen (9.30 Uhr) der SV Lonsee und der SSV Ulm 1846 Fußball, bei den C-Juniorinnen der FV Asch- Sonderbuch und die SGM Dornstadt.
Nach Vorrunde und Zwischenrunde sind bei den Jungen schließlich zwei Mannschaften aus dem Bezirk im Finale übrig geblieben. Beide kommen vom SSV Ulm 1846 Fußball. Bei den C-Junioren (13.30 Uhr) trifft die U 15 des SSV 46 in der Liebherr-Halle in Ochsenhausen in den Gruppenspielen auf VfB Stuttgart, TSG Backnang und SSV Reutlingen. Die U 13 der Spatzen hat es in der Öschhalle in Metzingen bei den D-Junioren (13.30 Uhr) zunächst mit den Gruppengegnern VfB Stuttgart, VfB Bösingen und FSV Waiblingen zu tun.

Die Übersicht

C-Junioren: mit SSV Ulm 1846 in Ochsenhausen.
D-Junioren: mit SSV Ulm 1846 in Metzingen.
E-Junioren: ohne Verein aus dem Bezirk in Plattenhardt.
C-Juniorinnen: mit FV Asch-Sonderbuch und SGM Dornstadt/Jungingen in Schwäbisch Hall.
D-Juniorinnen: mit SSV Ulm 1846 und SV Lonsee in Schwäbisch Hall..

Die Gruppeneinteilung

C-Junioren

Sonntag, 3.3.2012, ab 13.30 Uhr, in Ochsenhausen.

Gruppe 1: SSV Ulm 1846 Fußball, VfB Stuttgart, SSV Reutlingen Fußball, TSG Backnang. Gruppe 2: FSV Waiblingen, VfR Aalen, FV Löchgau, FSV Hollenbach.

D-Junioren

Sonntag, 3.3.2012, ab 13.30 Uhr, in Metzingen.

Gruppe 1: SSV Ulm 1846 Fußball, VfB Bösingen, FSV Waiblingen, VfB Stuttgart. Gruppe 2: TSF Ditzingen, TV Nellingen, SSV Reutlingen Fußball, FV Ravensburg.

C-Juniorinnen

Sonntag, 3.3.2013, ab 14 Uhr, in Schwäbisch Hall

Gruppe 1: SGM Dornstadt/Jungingen, FV Vorwärts Faurndau, SV Alberweiler, TSV Münchingen. Gruppe 2: FV Asch-Sonderbuch, VfL Sindelfingen, SGM Wendlingen/, FV 08 Rottweil.

D-Juniorinnen

Sonntag, 3.3.2013, ab 9.30 Uhr, in Schwäbisch Hall,

Gruppe 1: SV Lonsee, SpVgg Gammesfeld, TSV Frommern-Dürrwangen, FG 2010 Wilhelmsdorf/Ried/Zuss. Gruppe 2: SSV Ulm 1846 Fußball, FV 09 Nürtingen, TSV Tettnang, FV Löchgau.






Schlagzeile 3

Geben Sie Inhalt hier ein